1 Home
2 Wir über uns
3 PR 1976 und 2004
4Baumbg.-Altrekord
5OAmt ausgetrickst
6Erdnußkatastrophe
7 Wirte-Muckibude
8 Getränkekarte
9 KARNEVAL 2012
10 DARTCLUB von 1975
11Das 30. JUBILÄUM
12 Stammgäste
13 Stammtische
14 Klatsch + Tratsch
15 Öffnungszeiten
16 Aktuelle Fotos
17 Kontakt zu uns
18So findenSie uns
19 Interes. Links
20 Gästebuch

  

 

 JULIO`S

 

GUINNESS PUB

 ist der erste PUB  

 mit GUINNESS vom Fass 

in der Altstadt unserer Landeshauptstadt Düsseldorf,

in ganz NRW 

und vermutlich darüber hinaus.  

Hier trinkt Mann und Frau das 

 irische schwarze Gold 

 VOM FASS 

bereits seit 1974.

Seit dieser Zeit hat sich das für den Gast sichtbare  "Ambiente" des Lokals überhaupt nicht verändert.

  Das JULIO ist eine reine Komunikationsgaststätte, also eine Kneipe, in der sich die Gäste persönlich  miteinander
unterhalten (sollten). TV-Fußball oder andere aktuellen Sportereignisse stehen nicht im Mittelpunkt des Interesses der Gäste. Ebenso veranstalten wir keine KARAKOKE-Events. Zu gelegentlichen Mitsingphasen der textfesten JULIO-Kundschaft kommt es aber fast täglich, aber immer ohne Mikro.
(Weil dann ja GEMA-Gebühren anfallen würden)

Auffällig ist die Tatsache, dass seit Gründung der Gaststätte zu keiner Zeit ein Geldspielautomat aufgestellt worden ist.

 

Das Rauchen ist seit dem 1.5.2013 gesetzlich verboten.

Ab dem 1.7.2008 war das JULIO vorübergehend ausschließlich  ein Rauchervereinslokal. Der Name: "Toleranz und Lebensfreude". Ab 1.8.2008 unterlag das Lokal nicht mehr den Raucherclubgesetzen, sondern der "normalen" Nichtraucherschutzgesetzgebung für sog. "Eckkneipen unter 75 m².


SILBERNE HOCHZEIT

"feierten" Inge und Peter am 12.3.07 im JULIO.

Anlässlich Inges

25-jähriger Betriebszugehörigkeit

fand  eine spontan angesetzte Feier im kleinsten Gäste-Kreis statt, von der eigentlich bis kurz vor Veranstaltungsbeginn kaum jemand etwas wusste. So begingen einige JULIO-Gäste das JUBILÄUMS-Event im gemütlicher Runde auf ausdrücklichen Wunsch der Jubilarin. Es wurde aber zur Freude aller untermalt von den ebenfalls spontan angesetzten lustigen Lied- und Wortbeiträgen des "Hausfreundes" Martin.


Also, liebe Gäste:

HERZLICH WILLKOMMEN!

Hier tut sich immer was.

Eure Inge, Angelika und Peter


 




Die erste Sondergenehmigung für das besondere GUINNESS-Zapfverfahren (wodurch der besonders cremige Schaum entsteht!) wurde vom Regierungspräsidenten NRW`s im Jahre 1974 speziell für diesen Pub ausgestellt. Seitdem haben sich tausende Pubs und Gaststätten darauf berufen, und ebenfalls diese besondere Lizenz zum Schwarzbierzapfen erhalten.

GUINNESSkenner aus der ganzen Welt- sogar die Braumeister der Dubliner Brauerei- bestätigten, dass es keinen Pub östlich von Dublin gibt, in dem ein besseres GUINNESS gezapft wird, als im "JULIO`S GUINNESS PUB".

Der Grund liegt unter anderem darin, dass der Wirt seine von der Pike an erlernten Kenntnisse der besonderen Bierpflege beim Bau der Spezial-GUINNESS-Zapfanlage anwenden ließ und damit einige wichtige Voraussetzungen für den optimalen Ausschank aller Biersorten schuf . 

 

 

 

 

INGE, seit über 25 Jahren JULIO-verbändelt mit PETER
Dauer-Zeugin KARIN verlieh die silbernen Ringe.
Freund des Hauses MARTIN brachte INGE spontan nicht nur 1 Ständchen
Er gab auch einige Witzigkeiten zum Besten und erfreute damit alle Gäste
JULIO´S GUINNESS PUB  | peter.t@julios.de